Im März erschien unser erster Beitrag der seit März laufenden monatlichen Kolumne im Wirtschaftsmagazin Netzwerk Südbaden zum Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement mit System von A-Z“.
In den folgenden Ausgaben informieren wir darüber, wie ein BGM systematisch eingeführt werden kann und wie sich die Investition für Unternehmen rechnet.

Erfahren Sie hier nun mehr zu den ersten Schritten bei der Einführung eines BGMs und wie Sie der „BGM-Check FITAL“ dabei unterstützen kann.

Zusätzlich berichtet der Gastbeitrag unseres Kooperationspartners Rudolf Kast über zu beachtende Ressourcen für ein gesundes Unternehmen.